• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 10 anderen Followern an

Am Tag vor Yom Kippur

Das war am 6.10.2011 Abends an der Klagemauer. Tausende Menschen, die zusammen um Vergebung für die Sünden des letzten Jahres gebeten haben! Denn 10 Tage vorher an RoshHaShana werden Juden von Gott für das letzte Jahr gerichtet und an Yom Kippur wird das Urteil unterschrieben. Miriam Woelke hat es sehr schön auf ihrem Blog zusammengefasst.

Wir waren auf jeden Fall dort und haben uns das Ganze einmal aus nächster Nähe angesehen:

Es war irgendwie sehr bewegend, selbst wenn ich so garkeine Verbindung zu Yom Kippur habe- diese feierliche Athmosphäre, das Beten/Singen und die Tausenden Menschen. Der Charme Jerusalems!

Heute ist dann Yom Kippur und in Israel nichts los- die Straßen sind leer- es gibt nicht einmal mehr Taxis! Alles ist ruhig, bis auf die spielenden Kinder auf der Straße. Es wird gefastet- selbst auf der Straße sichtbar Wasser oder Essen mit sich herumzutragen soll wohl sehr verpönt sein. Ich esse dann einfach zu Hause im stillen Kämmerlein, wo es niemand sieht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: