• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 10 anderen Followern an

Was geht denn hier ab?!

War gerade auf taz !

Zu sehen heute:

1) Die rechtspopulistische FPÖ bekommt bei der Wiener Kommunalwahl 27 % der Stimmen.

2) Seehofer fordert einen Migrationsstopp von Integrationsverweigerern. Gemeint sind Zuwanderer aus der Türkei und den arabischen Ländern. Und etwa 75% der Befragten der Onlineumfrage geben ihm Recht:

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hält Zuwanderer aus der Türkei und arabischen Ländern für Integrationsverweigerer. Das ist selbst in der Union umstritten. Kann man den Mann überhaupt noch ernst nehmen?

13.9% 13.9 %
Man muss ihn leider ernst nehmen, er ist immerhin Ministerpräsident.

11.7% 11.7 %
Nein, diese Stammtischparolen sind reiner Populismus.

74.5% 74.5 %
Er hat doch Recht.

Autsch. (Ein kleiner Trost- es ist leider nicht ersichtlich wieviele Leute bis jetzt abgestimmt haben. Vielleicht ändert sich der Wert ja noch)

3) Facebook löscht Anti-NPD Seite wegen „hasserfülltem, bedrohlichem und obszönen“ Inhaltes. Taz dazu:

Täglich berichtet er (Anm.: Patrick Gensing- Blogbetreiber), längst unterstützt von weiteren Autoren, über die Szene von NPD bis Burschenschaften. 2007 wurde der Blog für den Grimme Online Award und für den Goldenen Prometheus in der Kategorie „Online-Journalist des Jahres“ nominiert.

Im Mai dieses Jahres hatte die Gruppe „Kein Facebook für Nazis“ bei Facebook versucht, die NPD-Seite abgeschaltet zu bekommen. Hunderttausend User forderten die Abschaltung, ein Online-Flashmob fand statt – bisher ohne Erfolg. Mittlerweile hat die Gruppe allerdings fast 400.000 Freunde.

Und der Blog wurde geschlossen. Die NPD Seite nicht. Ob Mark Zuckerberg das gefällt?!

4) In Serbien werden etwa 50 Personen verletzt, als die „Belgrader Pride“, eine Parade Homosexueller, stattfindet. 2001 wurden 40 Personen bei einem Angriff Rechtsradikaler verletzt, 2009 wurde sie aus „Sicherheitstechnischen“ Gründen abgesagt, dieses Jahr fand sie auf Drängen Brüssels statt. Demokratisierung heisst das Stichwort. Was beschrieben wird, ist Hass in seiner Reinstform:

Die Parteiräume der regierenden Demokratischen Partei werden in Brand gesetzt, das Staatsfernsehen wird mit Steinen beworfen, Autos und Schaufenster werden demoliert. Ein umgeworfener Polizeiwagen brennt vor der österreichischen Botschaft. Man spürt den beißenden Rauch von Tränengas. Mitglieder antiterroristischer Polizeieinheiten verfluchen die „Schwulen“. Eine Gruppe älterer Frauen beschimpft die Polizisten: „Ihr tickt nicht richtig, verprügelt die Normalen und verteidigt diese kranken Homos.“ Krankenwagen rasen mit heulenden Sirenen durch die Stadt. Über 50 Menschen, die meisten darunter Polizisten, werden verletzt.

Der Demonstration von 500 (!!!!) war eine Gegendemonstration von 20.000 gegen diese „Parade der Kranken“ vorausgegangen.

5) Französisches Parlament segnet ein Abkommen zur Abschiebung von Roma Kindern nach Rumänien ab. Nun können die Kinder noch leichter und schneller abgeschoben werden. Ihre Recht in Rumänien sind noch nicht wirklich geklärt. (…)

Habe nur ich das Gefühl oder geht hier wirklich etwas ganz gewaltig schief?!

Eine Antwort

  1. NEIN.

    aber leider ist die Zahl derer die das mtbekommen verdammt klein. Rassismus findet sich an jeder Straßenecke und keiner lehnt sich auf, viele geben Recht. Wenn ich nachher zuhause bin, kann ich mal einen sehr guten Artikel suchen, der mir neulich über den Bildschirm gelaufen ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: